Recap John Legend Konzert in Köln 2017

Lesezeit ca. 4 Min.

John Legend ist ein großartiger Künstler. Seit kurzem habe ich ihn für mich entdeckt und seine Songs direkt ins Herz geschlossen. Bereits im Film LaLa Land ist er mir mit seiner tiefsinnigen Stimme aufgefallen. Nach einigen Recherchen stellte ich fest, dass er den Soundtrack für Django Unchained verfasste. Und dann sein Hit All of Me der regelmäßig im Radio lief. Dieser Song hatte mich dann!

John Legend Konzert in Köln

Erfreulicherweise ist John Legend 2017 auf Konzerttour, auch in Deutschland. Als ich dann noch die Location für Köln gecheckt hatte, stand schnell fest, ich muss dahin. Das Konzert fand am 8.10.2017 in Köln im Palladium statt. Das Palladium umfasst um die 3000-4000 Besucher und ist somit eine überschaubare Konzert-Location. Für mich die perfekte Location. Ich bin kein Fan von großen Arenen, da die Atmosphäre für mich nicht gut rüber kommt. Zudem finde ich es unpersönlich und einfach nur zu groß.

Die Konzerttickets

Die Karten für das Konzert kauften wir im August. Der Preis lag bei 65,- Euro. Auf der Tour stellte er sein neues Album Darkness and Light vor.

John Legend Konzert in Köln im Palladium

Um 21:00 Uhr stand er mit seiner Band auf der Bühne. Sofort legte er mit einem Hit aus seinem neuen Album Darkness and Light los. Seine großartige Stimme und die tolle Band haben die Besucher direkt mitgerissen. Von stimmungsvollen Liedern bis Balladen war alles dabei. Es war definitiv nicht das reinste “Schnulzenkonzert” was viele vermuten.

Mich haben vor allem die Songs “Overload” und “All of me” die er auf dem Flügel spielte am meisten begeistert.

Als Highlight des Konzertes durfte ein Besucher mit auf die Bühne und einen Song mit John Legend tanzen. Ein Wahnsinns-Moment für diejenige Person.

Das Konzert ging um die zwei Stunden und war meiner Meinung nach genau richtig.

Mein Fazit zum Konzert

Ein gelungenes Konzert, in der richtigen Location. Ein wahnsinns Künstler der auf der Bühne alles gegeben hat und das Publikum mitgerissen hat. Zudem habe ich einen neuen Lieblingssong entdeckt. Das Lied mit Meghan Trainer – Like I´, Gonna Lose You ft. John Legend

P.S. Sorry für die schlechte Qualität der Fotos und Videos!

Top Hochzeitssongs

Die neuen Songs haben wir direkt in unseren Youtubekanal im Ordner Top Hochzeitsmusik gespeichert. Weitere Tipps für romantische Hochzeitssongs gibt es im Beitrag die großartigsten Hochzeitssongs!

Weitere Songs von John Legend:

All of Me

Django Unchained

Overload

John Legend Konzert Köln Palladium 2017

#SneakerYourLife

Recent Posts

Leave a Comment

*

Einfach Kontakt aufnehmen

Wir sind meist online, solltest du Fragen, Anmerkungen oder Interesse an einer Partnerschaft haben: SCHREIB UNS EINFACH

Not readable? Change text. captcha txt